The DAO – Das Ende der ersten Firma ohne Menschen

The DAO war eine neuartige, digitale, dezentralisierte und autonome Organisation mit der man versuchte, eine Art „demokratischen“ Venture Capital Fund zu gründen. Der Dienst basierte auf der Blockchain-App-Plattform Etherum und war als Smart Contract implementiert. Er erregte immenses Aufsehen, da er aus dem Stand eine Kapitalisierung von 150 Mio. USD erreichte und damit das größte Crowdfunding-Projekt überhaupt war und bis heute ist. Ausserdem war es die erste wirtschaftliche Organisation, die nur durch Algorithmen virtuell gesteuert wurde. Mehr hierzu z.B. vom Magazin zeit-online.de.